The joy of life - HAU - Ersan Mondtag

The joy of life – HAU – Ersan Mondtag

Komposition für Violine, Harfe, Gitarre, Akkordeon, Flügel, Cembalo und Truhenorgel. Premiere: 19.06.2021 HAU1 Harfe: Melis Çom Violine: Emmanuel Hahn Piano / Cembalo: Jean-Pierre Collot Akkordeon: Julian Schwarz Gitarre: Pedro Aguiar Orgel: Konstantin Esterl Gemeinsam mit einem Ensemble von acht Tänzer:innen…

Wut - Mondtag / Jelinek - Schauspiel Köln

Wut – Mondtag / Jelinek – Schauspiel Köln

PREMIERE: 25. September 2020 Was ist der Mensch in Extremsituationen? Hamstert, plündert oder teilt er? Denkt er zunächst an sich allein oder steckt mehr im Menschen, als wir denken? Krisen wie jetzt, ausgelöst durch den Corona-Virus, sind der Crash-Test. Der…

All our Futures: Der Film

All our Futures: Der Film

»All Our Futures«: Das waren insgesamt 180 Frankfurter Jugendliche, 10 Künstler:innen, 12 Pädagog:innen, viele hundert Proben und über 20 künstlerische Aktionen in den Stadtvierteln, im Bockenheimer Depot und im Schauspielhaus. Drei Jahre lang haben sich die Teilnehmer:innen dabei künstlerisch mit…

Die Verdammten (Visconti) - Schauspiel Köln - Ersan Mondtag

Die Verdammten (Visconti) – Schauspiel Köln – Ersan Mondtag

Der italienische Regisseur Luchino Visconti arbeitet in seinem 1969 entstandenen Film über die fiktive Industriellen-Familie von Essenbeck die dunkle und zerstörerische Ära deutscher Geschichte im 20. Jahrhundert auf. Er erzählt von der deutschen Industrie-Aristokratie, die sich mit den aufstrebenden nationalsozialistischen…

Shout out loud - Blitz Munich - Karen Breece

Shout out loud – Blitz Munich – Karen Breece

Immersive Theaterinstallation „Nicht sehen trennt von den Dingen, nicht hören trennt von den Menschen“, schreibt Kant. Ist das wirklich so? Unsere Welt ist laut. Müssen wir lauter sein, um gehört zu werden? „SHOUT OUT LOUD“ wagt eine Reflexion über das…

Uraufführung: Eva und Adam - Opernfestspiele der Bayerischen Staatsoper - Jessica Glause

Uraufführung: Eva und Adam – Opernfestspiele der Bayerischen Staatsoper – Jessica Glause

EVA UND ADAM ist der letzte Teil einer Musiktheatertrilogie, die in Zusammenarbeit mit jungen Geflüchteten und Münchnern mit und ohne Migrationshintergrund entstanden ist. Für den dritten Teil geht es – nach NOAH und MOSES – zurück zum Beginn der Menschheitsgeschichte….

Uraufführung: Hass Triptychon - Wiener Festwochen / Maxim Gorki Theater - Sibylle Berg / Ersan Mondtag

Uraufführung: Hass Triptychon – Wiener Festwochen / Maxim Gorki Theater – Sibylle Berg / Ersan Mondtag

Ein deutsches Paar isst zu Abend und redet über seine zerrüttete Ehe, während sich die Tochter in Hass und Unzufriedenheit ergeht und einen Amoklauf plant. Über ihnen hört die alte Frau vor sich hin geifernd jedes Wort mit. Ein schwules…

The Adventure Of The Empty House - Deckelbau Obersendling - TUM - Der Greif

The Adventure Of The Empty House – Deckelbau Obersendling – TUM – Der Greif

Audiovisuelle Installation 22. März 2019 | Deckel Maschinenfabrik 18:30H Gelände ist zur selbständigen Begehung geöffnet. 19.30H Podiumsgesrpräch mit Gunter Henn (HENN), Vilma Pflaum (V P Photography), Muck Petzet (Muck Petzet Architekten), Jürgen Meyer (Neuhof Schulen) Gita Cooper-van Ingen (Der Greif),…

Der Mieter - Residenztheater - Blanka Rádóczy

Der Mieter – Residenztheater – Blanka Rádóczy

von Roland Topor Premiere 24 Nov 18 Regie + Bühne: Blanka Rádóczy Kostüme: Andrea Simeon Musik: Benedikt Brachtel “My home is my castle” – das waren noch Zeiten, als man diesen Ausruf ironiefrei benutzte. Heutzutage wird man zwischen dem Damoklesschwert…

Roi Ubu - Theater Neumarkt Zürich - Alexander Eisenach

Roi Ubu – Theater Neumarkt Zürich – Alexander Eisenach

Als Alfred Jarry 1896 sein Stück vom skrupellosen König Ubu schrieb, konnte er nicht ahnen, dass er damit einen Prototyp des Potentaten des 20. und 21. Jahrhunderts treffen würde. Er dachte eher an Shakespeares machtgierige Herrscher und vor allem an…