Bluthochzeit / Vorarlsberger Landestheater Bregenz

Bluthochzeit / Vorarlsberger Landestheater Bregenz

Am 13. Januar 2015 findet im Vorarlberger Landestheater Bregenz die Premiere der Bluthochzeit von Federico Garcia Lorca statt und somit auch die Uraufführung meiner Auftragskomposition für das Stück. Die Produktion verschränkt Schauspiel und Kammeroper. Lorca hat, schon im Hinblick auf eine etwaige musikalische Verarbeitung, zahlreiche lyrische Passagen in den dramatischen Text eingewoben, die nun von mir vertont wurden.

Singen werden drei Sänger des Opernstudios der Bayerischen Staatsoper, Anna Rajah (Sopran), Richard Resch (Tenor) und John Carpenter (Bariton). Für deren Begleitung habe ich eine spezielle Form des Klavierquintetts gewählt: Streichtrio (Violine, Viola, Cello), Klarinette und Klavier. Gespielt vom Vorarlberger ‘Ensemble Plus’ und der russischen Ausnahmepianistin Valeriya Kachurovskaya.